3D DVT

Hightech in unserer Praxis

Man weiß nur, was man sieht

Eine neue Technologie stellt die Digitale Volumentomographie (DVT) dar. Dieses Röntgenverfahren ermöglicht eine dreidimensionale Bilddarstellung. Diese hat für den Patienten folgende Vorteile:

  • Krankhafte Befunde können erkannt werden
  • Detaillierte Implantatplanung für eine minimalinvasive Operation
  • Weniger Strahlenbelastung als bei einem sonst notwendigen CT (Computertomographie)
  • Kürzere Untersuchungszeiten
  • Überweisung zum Radiologen ist nicht mehr nötig

Um diese Technologie anbieten zu können, haben wir eine spezielle Weiterbildung und Zertifizierung absolviert.