Kids

Leistungen

Kleine Patienten richtig behandeln

Die Behandlung von Kindern erfordert Feingefühl und besondere zahnmedizinische Kenntnisse. Mit viel Einfühlungsvermögen, Geduld und Ruhe versuchen wir, Kindern eine positive Erfahrung beim Zahnarzt zu vermitteln. Ein wichtiger Baustein für die zukünftige Zahngesundheit der Kinder: Denn mancher Erwachsene, der aus Angst zu selten zum Zahnarzt kommt, hat als Kind schlechte Erfahrungen gemacht. Ein kleiner Tipp für Eltern: Vermeiden Sie Äußerungen wie "Es tut nicht weh!". Wehtun wird dann intuitiv mit dem Zahnarzt verknüpft. „Das wird spannend!" ist die positivere Aussage. Während der Behandlung freuen wir uns, wenn Sie uns Vertrauen schenken und uns überwiegend die Kommunikation mit Ihrem Kind überlassen. So kann es eine positive Beziehung zu uns aufbauen. Kuscheltiere oder auch eine Musikkassette mit dem Lieblingshörspiel sind herzlich willkommen.